Category: Partizipative Begleitung

Masterplan Freie Heide veröffentlicht

Masterplan Freie Heide veröffentlicht – nach zwei Jahren partizipativer Bürgerbefragung, workshops und Analyse veröffentlichte ich mit meinem Kollegen Sebastian Seelig das Konzept zum Umgang mit der Geschichte des Bombodroms und der Bürger_innenbewegung für eine Freie Heide, sowie deren soziokulturellen Auswirkungen für die Region. Der Masterplan ist auf der Seite des Auftraggebers einsehbar, downloadbar. Gedruckte Exemplare …

Continue reading

Präsentation Masterplan Freie Heide – Stadthalle Wittstock

Die Friedensscheune und ich laden Sie herzlich zur Präsentation meines 2 Jahres_Projekt: Erstellung eines Konzept für den Umgang mit der Geschichte des Bombodroms und der Bürgerbewegung für eine Freie Heide ein. Die Präsentation des Konzeptes und des daraus erstellten Buches findet am Freitag, den 26. September um 18 Uhr in der Stadthalle in Wittstock statt. …

Continue reading

Wir weigern uns Feinde zu sein!

Wir weigern uns Feinde zu sein! – Vorankündigung einer internationalen Frauenfriedenskonferenz Seit kurzem arbeite ich in einem internationalen Vorbereitungskreis mit, der für 2014 in Berlin eine internationale Frauenfriedenskonferenz, auf der sich israelische und palästinensiche Frauen, sowie internationalen Multiplikator_innen, insbesondere aus NGOs, Jugendbegegnungsprojekten, Friedensbewegung besprechen werden. Das besondere ist, das wir uns als Möglichmacher_innen, nicht als …

Continue reading

Soziale Kompetenzen und Klettern als niedrigschwelliges Training

Weil Klettern einfach direkter ist, mehr Spaß macht und Kontakt und Grenze auf sehr eindrückliche Weise verdeutlicht Seit Oktober biete ich zusammen mit einer Theaterpädagogin in einem offenen Jugendtreff ein Soziales Kompetenztraining unter dem Motto: Das macht mich stark an! Wir arbeiten mit Mitteln der Theaterpädagogik, mit kindgerechter Gestaltung von Gewaltfreier Kommunikation, Empowerment Ritualen, Körperarbeit. …

Continue reading

Die Kraft des Sowohl als Auch – Konfliktbearbeitung von Zielkonflikten

Tacheles und Saniertes Haus in Berlin

Zentral für meine Trainingsarbeit, wie auch für meine Beratungsarbeit im Bereich der Gewaltfreien und Zivilen Konfliktbearbeitung, sind die Ansätze und Erkenntnisse von Johan Galtung, norwegischer alternativer Friedensnobelpreisträger. Diesen Preis erhielt er, nachdem er den entscheidenden Vorschlag zur Lösung eines Jahrzehnte währenden Grenzkonfliktes zwischen Peru und Ecuador um ein 500 km²  totes Steingebiet, 5000 m hoch …

Continue reading

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline